Information zum Zwischenfall auf der Elbe am 27.06.

Am Montag, dem 27.06. kam es im nachmittäglichen Trainingsbetrieb mit den Optis durch eine Verkettung unglücklicher Umstände zu einem Zwischenfall mit zwei verankerten Fischkuttern. Es ist das erste Vorkommnis dieser Art auf der Elbe in unserer hier seit Jahren stattfindenden Ausbildung. Eine Trainingsgruppe mit fortgeschrittenen Optikindern wurde ins Trainingsgebiet geschleppt. Wie üblich wurde außerhalb des

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere J 70 Jungs haben wieder zugeschlagen. 10. Platz bei der Europameisterschaft während der Kieler Woche bedeutet auch 2. bestes deutsches Team. Bei 96 Startern ein erstklassiges Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch. Das war schon der zweite Hammer nach dem Gewinn des 2.Liga Spieltag in Starnberg. Da die Crew ( Magnus Simon, Simon Zweigler, Finn Olsen und

J 70 Europameisterschaft

Zwei Mannschaften des MSC kämpfen im Rahmen der Kieler Woche um die Europa Meisterschaft der J70. Das ist die Bootsklasse der Segelbundesliga. In Kiel segeln noch bis morgen 92 Mannschaften. Wir wünschen viel Glück den Crews um Steffi Köpcke und Magnus Simon. Unter kielerwoche2016.sapsailing.com könnt ihr live die Rennen verfolgen! Tolle Fotos findet ihr auf

Trainer für Lasergruppe gesucht

Der Mühlenberger Segel-Club e.V. sucht zum 01.09.2016 eine(n) Trainer(in) für die Lasergruppe. In der Gruppe segeln 4.7, radial und standard Segler(innen). Die Stelle umfasst das wöchentliche Training, auswärtige Trainingsmaß-nahmen, Regattabetreuungen sowie die selbstständige Planung und Organisation für diese Gruppe. Das wöchentliche Stundenvolumen im Jahresdurchschnitt beträgt 10 – 15 Stunden. Folgende Voraussetzungen sollte man mitbringen: –

Elbe-Damm-Regatta 2016

Nachdem die Erwachsenensegelabteilung (kurz EWS) im letzten Jahr das erste Mal seit 2013 mit zwei Laser Bahias bei der Sanduhr Regatta angetreten waren, wurde diesmal auch eine Gruppe aus drei Booten für die Elbe-Damm-Regatta zusammengetrommelt. Leider hat es nicht geklappt sogar ein viertes Boot zu besetzen, da ein(e) Vorschoter(in) fehlte. Doch so kam Gerrit zu