MSC schickt drei Segler zur Europameisterschaft

Bei der diesjährigen Ausscheidungsregatta für die Weltmeisterschaft auf Zypern, der Europameisterschaft in den Niederlanden, dem European Team Racing auf dem Gardasee und der Deutsch-Französische Jugendbegegnung ins Südfrankreich haben sich die sechs Segler des MSC wacker geschlagen. Mit drei Nominierungen für die Europameisterschaft ist das Trainingskonzept von Alexander Goltz aufgegangen. Anna, Caspar und Jonas werden mit

Mindener Opti-Becher

Wir waren am WoE in Mardorf am Steinhuder Meer zur Regatta Mindener Opti-Becher 2018 in Mardorf  28./29.04.2018 . Ein kleiner Haufen nur mit Willy, Bodo und Rasi samt Ellen und Moni im Sörensen-Trailer, Nicola + Esther im Kleinwagen mit Opti auf dem Dach und Kai und Finn Schrader mit FinnDinghyanhänger + Opti drauf. Alles hat gut

Mit der ORA zum Hafengeburtstag

Pünktlich zum Hafengeburtstag vom 10. bis 13. Mai kommt die ORA nach Hamburg und wird an der Einlaufparade am Donnerstag und der Auslaufparade am Sonntag teilnehmen. Für Vereinsmitglieder besteht die Möglichkeit auf der ORA an den Paraden teilzunehmen. Unkostenbeitrag ist 15€/Person. Die ORA ist zwar groß, aber auch hier sind der Anzahl der Personen Grenzen

Leidenschaft, die verbindet – Budweiser Budvar weitet Engagement im MSC aus

Im neuen Outfit ist zum Saisonstart 2018 unsere X41 „Dockenhuden“ zu bewundern. Die Seesegelabteilung freut sich riesig über die Unterstützung durch Budweiser Budvar. Nachdem die Brauerei im letzten Jahr unser J70 Projekt und die Erwachsenensegelabteilung großzügig unterstützte, wird das Engagement nun für die folgenden drei Jahre ausgeweitet. Die Dockenhuden wird zum Ansegeln nach Helgoland über den