Nach der Saison ist vor der Saison – Fashionday der EWS Trainer

Im Rahmen des Saisonausklang 2017 wurde das Abschlußtreffen der Trainer und Organisatoren der Erwachsenensegelabteilung zu Diskurs über die vergangene, also auch vorausschauend auf die Saison 2018 genutzt. Es wurde über Verbesserungen für die kommende Saison, den künftigen Trainerstab, als auch die Organsiation von Fortbildungsmöglichkeiten gesprochen. Wie jedes Jahr gilt “nach der Saison ist vor der

Schweriner Herbstpokal 2017

(20.-22.10.2017) Wir sind am Freitag von Warnemünde nach Schwerin gefahren. Kurze Anreise, schnelles Abladen (leider im Regen) und dann in die Unterkünfte. Am nächsten Morgen mussten wir noch unsere Segel aufbauen, haben uns umgezogen und sind zur Steuermannsbesprechung gegangen. Wir waren fünf Opti-A-Segler (185 gestartet) und zwölf Opti-B-Segler (88 gestartet) vom MSC. Es war bewölkt

MSC J-70 Team bestes deutsches Team bei der J-70 WM!

Die diesjährige Audi J/70 World Championship fand in Porto Cervo auf Sardinien statt und der MSC war dabei – und wie!Das Team auf der J/70 bildeten Magnus Simon, Anton Schroeder, Yoram Leonard Zamory Tiwari und Finn Olsen für die WM.Zunächst hieß es warten, da der Mistral ein Segeln an den ersten zwei Tagen unmöglich machte.Flagge